Über mich

Zwei Eigenschaften haben mich nach langen Jahren als Journalistin zu meiner Tätigkeit als Biografin geführt: Ich interessiere mich für Menschen und ihre Schicksale, und ich liebe das Schreiben.

Nach meinem Studium in Hamburg und Guildford (England) habe ich zunächst bei verschiedenen Zeitschriftenverlagen in Hamburg, Berlin und München als Redakteurin und Textchefin gearbeitet. Seit über 20 Jahren bin ich als freie Autorin tätig. Zusammen mit meiner Familie lebe ich in Hamburg.

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit war der Wissenschaftsbereich. Ich habe viele Forscher interviewt und portraitiert, um über die Menschen die Wissenschaft verständlich zu machen. Auf dieser Seite sehen Sie die Titel von meinen Büchern über das Riechen und Schmecken – auch sie sind in dieser Zeit entstanden.

Alle von mir geschriebenen Biografien und Lebensgeschichten kann ich Ihnen leider nicht vorstellen, da sie im Privatbesitz der jeweiligen Auftraggeber sind. Ich bin sicher, Sie haben dafür Verständnis.

Meine Bücher:

  • Das Maiglöckchen-Phänomen.
    Alles über das Riechen und wie es unser Leben bestimmt.
    Piper Verlag, München 2008
  • Niemand riecht so gut wie Du. Die geheimen Botschaften der Düfte. Taschenbuchausgabe. Piper Verlag, München 2010
  • Das kleine Buch vom Riechen und Schmecken. Knaus Verlag, München 2012
  • Ein leises Leben. Mutmaßungen über Gerhard. Privatdruck 2013
  • Von Honichholt noh Ösdorp - eine Biografie. Privatdruck 2014

logo                  logo                  logo